Zentralbibliothek

Die Zentralbibliothek in der Lothstraße versorgt die neun Fakultäten des Stammgeländes mit Literatur und Information.
Mehr als 100.000 Medieneinheiten und ca. 250 laufende Print-Zeitschriftentitel werden in den Räumen angeboten.
Darüber hinaus stehen mehrere tausend lizenzierter eBooks, eJournals und zahlreiche Datenbanken zur Verfügung.
Zusätzlich werden zentrale Aufgaben, wie z.B. die Fernleihe, der Direktversand, der Versand der täglichen Briefpost und die zentrale Erwerbung und Bearbeitung von eMedien wahrgenommen.



Informationsveranstaltungen Zentralbibliothek

Die Zentralbibliothek bietet aktuelle Informationsveranstaltungen an.

Erfahren Sie den Umgang mit dem OPAC, mit eBooks und eJournals und mit Literatur-Datenbanken.

Mehr

News

[14|07|2017]
Testzugang Building Types Online >

In der Zeit bis zum 10. August 2017 steht Ihnen testweise ein Zugang zur Datenbank "Building Types Online" zur Verfügung.

[12|07|2017]
Baulärm in der Zentralbibliothek >

In den nächsten Wochen wird das alte Laborgebäude des Deutschen Herzzentrums in der Lazarettstraße abgerissen. Dadurch wird es immer wieder zu größerer Lärmbelästigung kommen.Wir bitten dies zu entschuldigen.

[10|07|2017]
Neu: Zugriff auf die SAP Bibliothek >

Seit 1. Juli 2017 bietet die Bibliothek einen Zugang zur SAP-Bibliothek der Firma Espresso Tutorials. Dieser steht allen Hochschulangehörigen zur Verfügung.

[03|07|2017]
Jetzt neu: Pausenuhren! >

Ab dieser Woche werden in der Zentralbibliothek und der Teilbibliothek Karlstraße Pausenuhren eingeführt. So soll in der Prüfungszeit verhindert werden, dass Tische übermäßig lang belegt, aber nicht besetzt sind.

[29|05|2017]
Internetzugang für Alle: BayernWLAN >

Ab sofort ist das BayernWLAN über die LRZ-Access-Points im Münchner Wissenschaftsnetz (MWN) im Testbetrieb verfügbar. BayernWLAN ist kostenlos und mit unbegrenztem Datenvolumen zugänglich.

[23|01|2017]
Zugriff auf das Archiv der Süddeutschen Zeitung >

Über die Bibliothek haben alle Hochschulangehörigen Zugriff auf das SZ-Archiv ab 1992. Darin enthalten ist auch das SZ Magazin ab 1999.

[19|01|2010]
Campuslizenz für Literaturverwaltung: Citavi >

Die Hochschule München hat eine Campuslizenz für das Literaturverwaltungsprogramm Citavi erworben. Jeder Mitarbeiter oder Studierende kann ab sofort einen persönlichen Lizenzschlüssel anfordern.

[04|05|2009]
DIN-Normen und VDI-Richtlinien über Perinorm online verfügbar >

Seit Mai 2009 haben alle Angehörigen der HM Zugriff auf sämtliche gültigen DIN-Normen und VDI-Richtlinien.

 


Kontakt

Ask a librarian